Wallerfangen/Ittersdorf, St. Martin

Aus Organ index
Wechseln zu: Navigation, Suche


Standort

Orgellandkarte

Die Karte wird geladen …
Adresse: 66798 Ittersdorf, Saarland, Deutschland
Gebäude: Katholische Pfarrkirche St. Martin

Orgelbeschreibung

Dalstein-Haerpfer-Orgel in Ittersdorf
Spieltisch
Ittersdorf, St. Martin (3).jpg
Orgelbauer: Dalstein & Haerpfer
Baujahr: 1902
Umbauten: ~1980 Umstellung der Registertraktur von pneumatisch auf elektrisch
Stimmtonhöhe: 435 Hz bei 19°C
Windladen: Taschenladen
Spieltraktur: pneumatisch
Registertraktur: elektrisch
Registeranzahl: 10
Manuale: 2 C-f3
Pedal: 1 C-d1
Spielhilfen, Koppeln: I/I (Super) II/I (Super), II/I, II/I (Sub), I/P, II/P Piano,Forte,Auslöser, Koppeln als Appelltritte



Disposition

I Hauptwerk II Manual Pedal
Bordun 16' ab c°

Principal 8'

Flöte 8'

Gamba 8'

Octave 4'

Mixtur III-IV 22/3'

Gedackt 8'

Salicional 8'

Traversflöte 4'

Subbass 16'




Bibliographie

Anmerkungen: Sichtung durch Matthias Bruckmann - Juni 2016
Weblinks: Restaurierungsbericht auf der Seite des Bistums Trier