St. Oswald (Haslach), St. Oswald

Aus organindex
Wechseln zu: Navigation, Suche


Standort

Orgellandkarte

Die Karte wird geladen …
Adresse: A-4170 St. Oswald bei Haslach 1a, Oberösterreich, Österreich
Gebäude: röm.-kath. Pfarrkirche St. Oswald

Orgelbeschreibung

Orgelbauer: Johann Lachmayr, Urfahr b. Linz
Baujahr: 1892
Windladen: Kegelladen
Spieltraktur: mechanisch
Registertraktur: mechanisch
Manuale: 1, C-c3
Pedal: C-c'
Spielhilfen, Koppeln: Pedalkoppel





Disposition

Manual Pedal
Principal 8'

Bourdun 8'

Salicional 8'

Oktave 4'

Flöte 4'

Mixtur 3fach 2 2/3'

Subbaß 16'

Violon 8'



Bibliographie

Anmerkungen: letzte Reparaturarbeiten 1973 durch Georg Windtner; derzeit schlechter Bauzustand