Duisburg/Mittelmeiderich, Evangelische Kirche

Aus Organ index
Wechseln zu:Navigation, Suche


Standort

Orgellandkarte

Die Karte wird geladen …
Adresse: 47137 Duisburg-Mittelmeiderich, Nordrhein-Westfalen, Deutschland
Gebäude: Evangelische Kirche

Orgelbeschreibung

Orgelbauer: Orgelbau Stahlhuth
Baujahr: 1964
Umbauten: 2009 Renovierung und Einbau einer Setzeranlage durch Siegfried Merten
Windladen: Schleifladen
Spieltraktur: mechanisch
Registertraktur: elektrisch
Registeranzahl: 43
Manuale: 3 C-a3
Pedal: 1 C-f1
Spielhilfen, Koppeln: I/II, III/II, III/I, I/P, II/P, III/P, Setzeranlage, Tutti



Disposition

I Rückpositiv II Hauptwerk III Schwellwerk Pedal
Gedackt 8'

Quintadena 8'

Prinzipal 4'

Rohrflöte 4'

Terz 31/5'

Oktave 2'

Quintflöte 11/3'

Septime 2/7'

Scharf 3f 2/3'

Krummhorn 8'

Holzpommer 16'

Prinzipal 8'

Rohrflöte 8'

Oktave 4'

Spitzflöte 4'

Nasard 22/3'

Waldflöte 2'

Terz 13/5'

Sifflet 8/9'

Mixtur 4f 2'

Scharfzimbel 4f 1/2'

Trompete 8'

Trichterregal 8'

Lieblich Gedackt 8'

Salizional 8'

Prinzipal 4'

Rohrtraverse 4'

Oktave 2'

Hintersatz 5f 1'

Rauschende Zimbel 4f 4/7'

Dulzian 16'

Trompete 8'

Rankett 8'

Untersatz 16'

Offenbaß 8'

Kammerbaß 8'

Nasard 51/3'

Choralbaß 4'

Nachthorn 2'

Rauschpfeife 4f 22/3'

Posaune 16'

Trompete 8'

Kornett 4'



Bibliographie

Literatur: Orgeln im Ruhrgebiet; Karl-Heinz Göttert und Eckhard Isenberg; Bachem-Verlag; Köln 2010
Weblinks: Webseite der Kirchengemeinde