Dublin/Dun Laoghaire, St. Michael

Aus Organ index
Wechseln zu: Navigation, Suche


Standort

Orgellandkarte

Die Karte wird geladen …
Adresse: Dublin, Irland
Gebäude: röm.-kath. Pfarrkirche St. Michaels Church

Orgelbeschreibung

Orgelbauer: Rieger-Orgelbau, Schwarzach
Baujahr: 1974
Windladen: Schleifladen
Spieltraktur: mechanisch
Registertraktur: mechanisch
Registeranzahl: 25
Manuale: 2, C-g'"
Pedal: C-f'
Spielhilfen, Koppeln: Normalkoppeln



Disposition

I Hauptwerk II Brustwerk Pedal
Pommer 16'

Principal 8'

Rohrflöte 8'

Oktav 4'

Sesquialter II 2 2/3'

Superoktav 2'

Mixtur VI 1 1/3'

Chamade 8'

Tremulant

Salicional 8'

Holzgedackt 8'

Principal 4'

Koppelflöte 4'

Gemshorn 2'

Quintlein 1 1/3'

Cimbel III 0.5

Regal 16'

Krummhorn 8'

Tremulant

Principal 16'

Subbass 16'

Oktav 8'

Gedackt 8'

Choralbass 4'

Hintersatz IV 2'

Fagott 16'

Schalmei 4'



Bibliographie