Dirmstein, Laurentiuskirche (Katholischer Kirchenraum) – Organ index, die freie Orgeldatenbank

Dirmstein, Laurentiuskirche (Katholischer Kirchenraum)

Aus Organ index
Wechseln zu:Navigation, Suche


Standort

Orgellandkarte

Die Karte wird geladen …
Adresse: 67246 Dirmstein, Rheinland-Pfalz, Deutschland
Gebäude: Katholischer Kirchenraum der Laurentiuskirche
Weitere Orgeln: Orgel im Katholischen Kirchenraum; Orgel im Evangelischen Kirchenraum

Orgelbeschreibung

Vier-Orgel im katholischen Teil der Laurentiuskirche Dirmstein
Dirmstein, Katholische Laurentiuskirche (3).jpg
Spieltisch
Dirmstein, Katholische Laurentiuskirche (4).jpg
Orgelbauer: Peter Vier
Baujahr: 1986
Geschichte der Orgel: Die Orgel ersetzt eine Vorgängerorgel der Firma Voit aus dem Jahr 1900. Beim Neubau durch Vier wurden fast alle Register sowie das Gehäuse wiederverwendet.
Gehäuse: Im Gehäuse der Vorgängerorgel von Voit
Windladen: Schleifladen
Spieltraktur: mechanisch
Registertraktur: mechanisch
Registeranzahl: 23
Manuale: 3 C-f3
Pedal: 1 C-f1
Spielhilfen, Koppeln: II/P, III/P



Disposition

I Koppelmanual II Hauptwerk III Schwellwerk Pedal
Bourdon 16'

Principal 8'

Flöte 8'

Quintade 8'

Octave 4'

Traversflöte 4'

Octave 2'

Mixtur 4f 11/3'

Cornett 5f 8'

Trompete 8'

Geigenprincipal 8'

Gedackt 8'

Salicional 8'

Fugara 4'

Rohrflöte 4'

Piccolo 2'

Sesquialter 2f

Zimbel 3f 1'

Klarinette 8'

Subbass 16'

Octavbass 8'

Tenoroctave 4'

Posaune 16'



Bibliographie

Anmerkungen: Sichtung durch Patrick Gläser - 2015
Weblinks: Webseite der Kirchengemeinde