Bous, Evangelische Kirche

Aus Organ index
Wechseln zu: Navigation, Suche


Standort

Orgellandkarte

Die Karte wird geladen …
Adresse: 66359 Bous, Saarland, Deutschland
Gebäude: Evangelische Kirche

Orgelbeschreibung

Cartellieri-Orgel in Bous
Spieltisch
Orgelbauer: Gustav Cartellieri
Baujahr: 1989
Umbauten: Die Orgel wurde 2014 durch Peter Ohlert (Kirkel) renoviert und um ca. einen halben Meter näher an die Brüstung gerückt um im Orgelinneren mehr Platz zu schaffen.
Windladen: Schleifladen
Spieltraktur: mechanisch
Registertraktur: mechanisch
Registeranzahl: 25
Manuale: 2 C-g3
Pedal: 1 C-f1
Spielhilfen, Koppeln: II/I, I/P, II/P



Disposition

I Hauptwerk II Schwellwerk Pedal
Bourdon 16'

Principal 8'

Gedeckt 8'

Oktave 4'

Gedecktflöte 4'

Quinte 22/3'

Oktave 2'

Terz 13/5'

Mixtur 4f 11/3'

Trompete 8'

Rohrflöte 8'

Gambe 8'

Vox celestis 8'

Principal 4'

Koppelflöte 4'

Flachflöte 2'

Mixtur 3f 1'

Basson 16'

Hautbois 8'

Clairon 4'

Tremulant

Subbaß 16'

Oktavbaß 8'

Gedecktbaß 8'

Choralbaß 4'

Posaune 16'




Bibliographie

Weblinks: Christian Barthen spielt Johann Sebastian Bach Fuge in G-Dur (à la Gigue) BWV 577 auf der Cartellieri-Orgel in Bous: <mediaplayer width='600' height='340'>http://www.youtube.com/watch?v=VQl-S-gdeiA</mediaplayer>

Webseite der Kirchengemeinde