Borsfleth, St. Urban

Aus Organ index
Wechseln zu: Navigation, Suche


Standort

Orgellandkarte

Die Karte wird geladen …
Adresse: Borsfleth, Schleswig-Holstein, Deutschland
Gebäude: Evangelische Kirche St. Urban

Orgelbeschreibung

Sohlien-Marcussen-Orgel in Borsfleth
Orgelbauer: Johann Conrad Rudolf Wohlien; Marcussen & Søn
Baujahr: 1856; 1895
Umbauten: 1895 erweiterte Marcussen die ursprünglich einmanualige Wohlien-Orgel um ein Schwellwerk als zweites Manual und ein eigenständiges Pedalwerk. Im Zuge dieser Erweiterung auf zwei Manuale wurden auch die Klaviaturen von Marcussen einheitlich neu gefertigt. Bei einer späteren Umbaumaßnahme wurde die originale Trompete 8' im Hauptwerk durch eine Mixtur ersetzt.
Windladen: Schleifladen
Spieltraktur: mechanisch
Registertraktur: mechanisch
Registeranzahl: 14
Manuale: 2
Pedal: 1
Spielhilfen, Koppeln: II/I, I/P, II/P



Disposition seit 1895

I Hauptwerk II Schwellwerk Pedal
Bordun 16'

Principal 8'

Gedackt 8'

Gambe 8'

Oktave 4'

Flöte 4'

Quinte 22/3'

Oktave 2'

Mixtur

Doppelflöte 8'

Salicional 8'

Flauto traverse 4'

Subbaß 16'

Principal 8'




Disposition 1856-1895

Manual Pedal
Bordun 16'

Principal 8'

Gedackt 8'

Gambe 8'

Oktave 4'

Flöte 4'

Quinte 22/3'

Oktave 2'

Trompete 8'

angehängt



Bibliographie

Anmerkungen: Angaben: Evangelische Kirchengemeinde Borsfleth - Januar 2015