Bonn/Plittersdorf, Christuskirche

Aus Organ index
Wechseln zu: Navigation, Suche


Standort

Orgellandkarte

Die Karte wird geladen …
Adresse: 53175 Bonn-Plittersdorf, Nordrhein-Westfalen, Deutschland
Gebäude: Evangelische Christuskirche

Orgelbeschreibung

Orgelbauer: Claudius Winterhalter
Baujahr: 2019
Windladen: Schleifladen
Spieltraktur: mechanisch
Registertraktur: elektrisch
Registeranzahl: 30 (35)
Manuale: 2 C-a3
Pedal: 1 C-f1
Spielhilfen, Koppeln: II/I, II/I (Sub), I/P, II/P, II/P (Super), Setzeranlage, MIDI-Schnittstelle



Disposition

I Hauptwerk II Schwellwerk Pedal
Bordun 16'

Principal major 8'

Principal minor 8'

Bordun 8'

Salicional 8'

Octave 4'

Flöte 4'

Quinte 22/3'

Octave 2'

Mixtur 4-5f 2'

Cornett 5f 8'

Trompete 8'

Tremulant

Zimbelstern

Quintatön 16'

Geigenprincipal 8'

Doppelgedeckt 8'

Gambe 8'

Vox coelestis 8'

Fugara 4'

Traversflöte 4'

Quinte 22/3'

Flageolet 2'

Terz 13/5'

Mixtur 5f 11/3'

Trompette harmonique 8'

Basson-Hautbois 8'

Tremulant

Untersatz 32' [1]

Contrabass 16'

Subbass 16'

Octavbass 8'

Violoncello 8' [2]

Gedecktbass 8' [3]

Bassoctave 4' [4]

Posaune 16'

Trompete 8'

Clairon 4' [5]


Anmerkungen:

  1. Akustische Schaltung
  2. Extension aus dem Contrabass 16'
  3. Extension aus dem Subbass 16'
  4. Extension aus dem Octavbass 8'
  5. Extension aus der Trompete 8'


Ott-Orgel 1956-2018

Orgelbeschreibung

Ehemalige Ott-Orgel mit den beiden Rückpositiven (davon ist eines das Pedalrückpositiv)
Orgelbauer: Paul Ott
Baujahr: 1956
Geschichte der Orgel: Die Ott-Orgel wurde 2018/19 durch die heutige Winterhalter-Orgel ersetzt und nach Lyon (Frankreich) weiterverkauft.
Windladen: Schleifladen
Spieltraktur: mechanisch
Registertraktur: mechanisch
Registeranzahl: 42
Manuale: 3 C-g3
Pedal: 1 C-f1
Spielhilfen, Koppeln: I/II, III/II, II/P, Sperrventile für Rückpositiv, Hauptwerk, Oberwerk, Großpedal und Pedalrückpositiv



Disposition

I Rückpositiv II Hauptwerk III Kronwerk Großpedal
Musiziergedeckt 8'

Gedecktpommer 8'

Blockflöte 4'

Prinzipal 2'

Waldflöte 2'

Quinte 11/3'

Terzflöte 4/5'

Zimbel 2f 1/6'

Regal 8'

Trmeulant

Quintadena 16'

Prinzipal 8'

Gedeckt 8'

Oktave 4'

Rohrflöte 4'

Flachflöte 2'

Quarte 2f 22/3' + 2'

Mixtur 5-6f 2'

Trompete 8'

Holzflöte 8'

Rohrpfeife 8'

Prinzipal 4'

Gemshorn 4'

Nasard 22/3'

Oktave 2'

Terz 13/5'

Nachthorn 1'

Scharff 4f 1'

Krummhorn 8'

Tremulant

Subbass 16'

Gedecktbass 16'

Prinzipalbass 8'

Holzgedeckt 8'

Oktave 4'

Sesquialter 3f 51/3'

Hintersatz 6f 22/3'

Posaune 16'

Trompete 8'


Pedalrückpositiv

Metallgedeckt 8'

Offenflöte 2'

Rauschpfeife 3f 2'

Rankett 16'

Schalmei 4'




Bibliographie

Weblinks: Die Winterhalter-Orgel auf der Webseite der Kirchengemeinde - Januar 2019

Beschreibung der Ott-Orgel - Januar 2019