Berlin/Schöneberg, Zwölf-Apostel-Kirche

Aus Organ index
Wechseln zu: Navigation, Suche


Standort

Orgellandkarte

Die Karte wird geladen …
Adresse: 10783 Berlin-Schöneberg, Berlin, Deutschland
Gebäude: Evangelische Zwölf-Apostel-Kirche

Orgelbeschreibung

Orgelbauer: Karl Schuke Orgelbau (Berlin)
Baujahr: 1968
Umbauten: 1993 Renovierung, Eriweiterung um ein Register und Einbau einer Setzeranlage
Windladen: Schleifladen
Spieltraktur: mechanisch
Registertraktur: elektrisch
Registeranzahl: 40
Manuale: 3 C-a3
Pedal: 1 C-f1
Spielhilfen, Koppeln: I/II, III/II, I/P, II/P, III/P, 32 Setzerkombinationen



Disposition

I Schwellwerk II Hauptwerk III Oberwerk Pedal
Koppelflöte 8'

Spitzgambe 8'

Prinzipal 4'

Flauto dolce 4'

Quintflöte 22/3'

Nachthorn 2'

Terz 13/5'

Quinte 11/3'

Mixtur 5f 2'

Cor anglais 16'

Oboe 8'

Tremulant

Rohrflöte 16'

Prinzipal 8'

Spielflöte 8'

Oktave 4'

Rohrflöte 4'

Nassat 22/3'

Oktave 2'

Mixtur 4-6f 11/3'

Cornett 3-5f 22/3' (ab f0)

Trompete 8'

Holzgedackt 8'

Prinzipal 4'

Violflöte 4'

Spitzgedackt 4'

Prinzipal 2'

Sifflöte 1'

Sesquialtera 2f 22/3'

Scharff 3f 1'

Musette 8'

Tremulant

Prinzipal 16'

Subbass 16'

Oktave 8'

Gedackt 8'

Hohlflöte 4'

Nachthorn 2'

Hintersatz 5f 4'

Posaune 16'

Fagott 8'

Klarine 4'



Bibliographie

Anmerkungen: Angaben: Webseite der Kirchenmusik der Ev. Gemeinden Berlin-Schöneberg - Oktober 2018
Weblinks: Webseite der Kirchengemeinde