Berlin/Borsigwalde, Gnade-Christi-Kirche

Aus Organ index
Wechseln zu: Navigation, Suche


Standort

Orgellandkarte

Die Karte wird geladen …
Adresse: 13509 Berlin-Borsigwalde, Berlin, Deutschland
Gebäude: Evangelische Gnade-Christi-Kirche

Orgelbeschreibung

Noeske-Orgel der Gnade-Christi-Kirche Berlin-Borsigwalde
Orgel und Altarraum
Orgelbauer: Dieter Noeske
Baujahr: 1974
Umbauten: 1978 Einbau noch bis dato vakanter Register durch Dieter Noeske
Windladen: Schleifladen
Spieltraktur: mechanisch
Registertraktur: elektrisch
Registeranzahl: 23
Manuale: 2 C-g3
Pedal: 1 C-f1
Spielhilfen, Koppeln: II/I, I/P, II/P, 4 freie Kombinationen, 1 freie Pedalkombination, Organo Pleno, Zungeneinzelabsteller



Disposition

I Hauptwerk II Brustwerk [1] Pedal
Prinzipal 8'

Spillpfeife 8'

Oktave 4'

Rohrflöte 4'

Quinte 22/3'

Flachflöte 2'

Mixtur 4-5f 11/3'

Trompete 8'

Gedackt 8'

Spitzgambe 8'

Blockflöte 4'

Prinzipal 2'

Nasat 11/3'

Sesquialtera 2-3f 22/3'

Scharff 3f 1'

Holzdulzian 8'

Tremulant

Untersatz 16'

Octavflöte 8'

Gedacktbass 8'

Rohrpfeife 4'

Rauschwerk 3f 2'

Fagott 16'

Schalmey 4'


Anmerkung:

  1. Schwellbar




Bibliographie

Literatur: Musik und Kirche 6/1975

500 Jahre Orgeln in Berliner Evangelischen Kirchen / Berthold Schwarz, Uwe Pape. - Berlin : Pape Verlag, 1991.

Weblinks: Webseite der Kirchengemeinde