Bahrenfleth/Neuenkirchen, St. Nicolai

Aus Organ index
Wechseln zu: Navigation, Suche


Standort

Orgellandkarte

Die Karte wird geladen …
Adresse: Neuenkirchen an der Stör, Schleswig-Holstein, Deutschland
Gebäude: Evangelische Kirche St. Nicolai

Orgelbeschreibung

Orgelbauer: Johann Daniel Busch
Baujahr: 1785
Geschichte der Orgel: 1847 fand eine größere Reparatur durch Marcussen & Reuter statt, bei der die Vox humana durch eine Viola da Gamba 8' ersetzt wurde. Im Ersten Weltkrieg mussten wie vielerorts ebenfalls die Prospektpfeifen abgegeben werden; den zweiten Weltkrieg überstand das Instrument vollständig unbeschadet. 1956 wurde im Zuge einer erneuten Instandsetzung die Viola da Gamba nun von Ernst Brandt (Quickborn) durch eine Quinte 11/3' ersetzt. Im Jahre 1990 wurde der Originalzustand durch Orgelbau Reil aus Heerde (NL) wiederhergestellt, die Vox humana wurde anhand eines originalen Vorbildes von Johann Daniel Busch rekonstruiert.
Windladen: Schleifladen
Spieltraktur: mechanisch
Registertraktur: mechanisch
Registeranzahl: 11
Manuale: 2
Pedal: 1
Spielhilfen, Koppeln: I/II, Tremulant, Zimbelstern, Zwei Sperrventile, Calcant



seit 1990 (=1785)

I Untermanual II Obermanual Pedal
Gedackt 8'

Flöte 4'

Waldflöte 2'

Sesquialtera 2f

Trompete 8' B/D

Vox humana 8'

Principal 8'

Octave 4'

Quinte 3'

Octave 2'

Mixtur 3f

an I angehängt



Bibliographie

Anmerkungen: Angaben: Kirchengemeinde Neuenkirchen an der Stör - Febrau 2015