Losheim/Britten, St. Wendalinus

Aus Organ index
Wechseln zu: Navigation, Suche


Standort

Orgellandkarte

Die Karte wird geladen …
Adresse: Auf der Fels, 66679 Losheim-Britten, Saarland, Deutschland
Gebäude: Katholische Pfarrkirche St. Wendalinus

Orgelbeschreibung

Haerpfer-Orgel in Britten
Britten, St. Wendalinus (Haerpfer-Orgel 3s).jpg
Spieltisch
Orgelbauer: Haerpfer & Erman, Boulay (Lorraine)
Baujahr: 1953
Umbauten: 1972 führte OBM Herbert Schmidt, Mersch (Lux.), Quinte und Terz im Sw zu einer Sesquialtera zusammen. Auf den frei gewordenen Stock der Terz stellte er eine neue Zimbel.
Stimmtonhöhe: 440 Hz
Temperatur (Stimmung): gleichstufig
Windladen: Kegelladen
Spieltraktur: elektropneumatisch
Registertraktur: elektrisch
Registeranzahl: 17 (19)
Manuale: C-g3
Pedal: C-f1
Spielhilfen, Koppeln: II/I, I/P, II/P, 1 freie Kombination, Tutti, Zungen ab



Disposition

I Hauptwerk II Schwellwerk Pedal
Principal 8'

Rohrflöte 8'

Oktave 4'

Nachthorn 4'

Oktave 2'

Mixtur 4f 11/3'

Krummhorn 8'

Gedeckt 8'

Salicional 8'

Prestant 4'

Hohlflöte 4'

Waldflöte 2'

Sesquialtera 2f 22/3'

Zimbel 3f 2/3'

Trompete 8'

Trémolo

Subbass 16'

Oktavbass 8'

Gedecktbass 8' [1]

Flöte 4' [1]


Anmerkung:

  1. 1,0 1,1 Extension aus dem Subbass 16'




Bibliographie

Anmerkungen: Eigene Sichtung - März 2015
Weblinks: Webseite der Kirchengemeinde