Aichach, Krankenhauskapelle: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Organ index
Wechseln zu: Navigation, Suche
 
Zeile 4: Zeile 4:
 
|BILD 3=        |BILD 3-Text=  
 
|BILD 3=        |BILD 3-Text=  
 
|BILD 4=        |BILD 4-Text=  
 
|BILD 4=        |BILD 4-Text=  
|ORT            =Aichach             
+
|ORT            = 86551 Aichach, Schwaben, Bayern, Deutschland            
|GEBÄUDE        =Kapelle des Krankenhauses
+
|GEBÄUDE        = Kapelle des Krankenhauses
|LANDKARTE      =48°27'45.8"N 11°08'23.4"E
+
|LANDKARTE      = 48°27'45.8"N 11°08'23.4"E
 
|WEITERE ORGELN  =
 
|WEITERE ORGELN  =
|ERBAUER        =Dr. Böhm
+
|ERBAUER        = Dr. Böhm Digitalorgeln
 
|PRODUKT        =  
 
|PRODUKT        =  
|BAUJAHR        =1972  
+
|BAUJAHR        = 1972  
|GESCHICHTE      =Gebaut für den Liederchor Aichach; Seit 1990er Jahren im Krankenhaus Aichach; Hauptwerk und Freie Kombination seit Juni 2018 defekt
+
|GESCHICHTE      = Gebaut für den Liederchor Aichach; Seit 1990er Jahren im Krankenhaus Aichach; Hauptwerk und Freie Kombination seit Juni 2018 defekt
|REGISTER        =54  
+
|REGISTER        = 54  
|MANUALE        =2  
+
|MANUALE        = 2  
|PEDAL          =1  
+
|PEDAL          = 1  
|SPIELHILFEN    =Schwelltritt für gesamte Orgel; Lautstärkeregler für jedes Werk; Regler für Gesamtstimmung; Tremulant für die ganze Orgel; Freie Kombination für Hauptwerk  
+
|SPIELHILFEN    = Schwelltritt für gesamte Orgel; Lautstärkeregler für jedes Werk; Regler für Gesamtstimmung; Tremulant für die ganze Orgel; Freie Kombination für Hauptwerk  
 
}}
 
}}
  
Zeile 146: Zeile 146:
 
[[Kategorie:Dr. Böhm Digitalorgeln]]
 
[[Kategorie:Dr. Böhm Digitalorgeln]]
 
[[Kategorie:Landkreis Aichach-Friedberg]]
 
[[Kategorie:Landkreis Aichach-Friedberg]]
 +
[[Kategorie:Bayern]]
 +
[[Kategorie:Schwaben]]

Aktuelle Version vom 15. August 2019, 08:55 Uhr


Standort

Orgellandkarte

Die Karte wird geladen …
Adresse: 86551 Aichach, Schwaben, Bayern, Deutschland
Gebäude: Kapelle des Krankenhauses

Orgelbeschreibung

Orgelbauer: Dr. Böhm Digitalorgeln
Baujahr: 1972
Geschichte der Orgel: Gebaut für den Liederchor Aichach; Seit 1990er Jahren im Krankenhaus Aichach; Hauptwerk und Freie Kombination seit Juni 2018 defekt
Registeranzahl: 54
Manuale: 2
Pedal: 1
Spielhilfen, Koppeln: Schwelltritt für gesamte Orgel; Lautstärkeregler für jedes Werk; Regler für Gesamtstimmung; Tremulant für die ganze Orgel; Freie Kombination für Hauptwerk



Disposition

Untermanual Hauptwerk defekt Pedal
Principal 16'

Bordun 16'

Principal 8'

Bassflöte 8'

Nasat 5 1/3'

Oktave 4'

Cello 4'

Flöte 4'

Quinte 2 2/3'

Superoktave 2'

Viola 2'

Oberquinte 1 1/3'

Piccolo 1'

Mollterz 16/19'

Mixtur 4f

Zimbel 2f

Posaune 16'

Fagott 8'

Weitprincipal 16'

Principal 8'

Hohlflöte 8'

Principal 4'

Gambe 4'

Nasat 2 2 2/3'

Principal 2'

Terz 1 3/5'

Quintflöte 1 1/3'

Oktave 1'

Sifflöte 1'

Sesquialter 2f

Zimbel 3f

Scharf 3f

Dulzian 16'

Horn 8'

Schalmei 8'

Oboe 8'

Solotrompete 8'

Freie Kombination defekt

Principal 16'

Doppelflöte 8'

Gemshorn 4'

Spitzflöte 2'

Oktävlein 1'

Terzian 2f

Zimbel 4f

Trompete 8'

Principal 16'

Subbass 16'

Oktavbass 8'

Choralbass 4'

Nachthorn 2'

Rauschpfeife 2-3f

Posaune 16'

Trompete 8'



Bibliographie