Wadgassen/Werbeln, St. Antonius von Padua

Aus Organ index
Wechseln zu: Navigation, Suche


Standort

Orgellandkarte

Die Karte wird geladen …
Adresse: Werbeln, Saarland, Deutschland
Gebäude: Pfarrkirche St. Antonius von Padua

Orgelbeschreibung

Weise-Orgel in Werbeln
Orgelbauer: Michael Weise Orgelbau (Plattling)
Baujahr: 1962
Geschichte der Orgel: Die Orgel war ursprünglich für die Kirche St. Helena in Saarbrücken-Burbach erbaut. Nach der Profanierung der Kirche im Jahre 2009 wurde sie nach Werbeln verkauft und dort beim Wiederaufbau um eine Trompete 8' erweitert.
Windladen: Kegelladen
Spieltraktur: elektropneumatisch
Registertraktur: elekrisch
Registeranzahl: 16
Manuale: 2
Pedal: 1
Spielhilfen, Koppeln: II/I, II/I (Sub), I/P, II/P, 2 freie Kombinationen, Tutti



Disposition

I Hauptwerk II Seitenwerk Pedal
Prinzipal 8'

Rohrflöte 8'

Salicional 8'

Oktave 4'

Waldflöte 2'

Mixtur IV 11/3'

Trompete 8'

Gedackt 8'

Nachthorn 4'

Prinzipal 2'

Sesquialter II

Scharff III 1'

Subbaß 16'

Prinzipalbaß 8'

Gedacktbaß 8'

Rohrpfeife 4'



Bibliographie

Weblinks: Webseite der Pfarreiengemeinschaft

Bericht über die Profanierung der Kirche St. Helena Saarbrücken-Burbach

Die Orgel auf der Webseite der Kirchengemeinde (Mit Bildergalerie ,auch vom Abbau in Burbach)