Hornstorf, Dorfkirche

Aus Organ index
Wechseln zu: Navigation, Suche


Standort

Orgellandkarte

Die Karte wird geladen …
Adresse: 23974 Hornstorf
Gebäude: Evangelische Dorfkirche

Orgelbeschreibung

Hornstorf Dorfkirche Prospekt
Orgelbauer: Friedrich Friese III
Baujahr: 1886
Geschichte der Orgel: 1886 Orgelneubau einer seitenspieligen Schleifladenorgel durch Friedrich Friese III für die Kirche Müsselmow.

1951 bis 1966 steht das Werk in der neuen Marienkirche Wismar.

1966 Aufstellung der Orgel in Hornstorf.

1990 Umstellung eines Registers durch Orgelbau Nussbücker.

Umbauten: 1990 Umstellung eines Registers durch Wolfgang Nussbücker
Gehäuse: 1886
Windladen: Schleifladen
Spieltraktur: Mechanisch
Registertraktur: Mechanisch
Registeranzahl: 5 Zugregister
Manuale: C - c3
Pedal: C - c1





Disposition

Manual Pedal
Prinzipal 8'

Flöte 8'

Gedackt 8'

Octave 4'

Flöte 2' (ehemals 4')

angehängt



Bibliographie

Literatur: Bestandesaufnahme bei Konzert am 13.07.2014 Orgelarchiv Schmidt