Heringsdorf/Ahlbeck, Evangelische Kirche

Aus Organ index
Wechseln zu: Navigation, Suche


Standort

Orgellandkarte

Die Karte wird geladen …
Adresse: Kurparkstraße 1, 17419 Ostseebad Ahlbeck auf Usedom
Gebäude: Evang. Kirche (erbaut 1894-95)

Orgelbeschreibung

Ahlbeck (Usedom), Ev. Kirche.JPG
Spieltisch
Register
Firmenschild
Orgelbauer: Barnim Grüneberg (Stettin) Opus 381
Baujahr: 1895
Geschichte der Orgel: 1962 vier neue Pedalregister durch Fa. Eule (Bautzen) auf pneumatischer Kegellade sowie Erweiterung des Oberwerkes

1992 Generalüberholung durch Rainer Wolter (Dresden)

Umbauten: 1917 Abgabe der Zinn-Prospektpfeifen für die Rüstung, 1921 durch Zinkpfeifen ersetzt
Windladen: Kegelladen
Spieltraktur: mechanisch / Pedal: tw. pneumatisch
Registertraktur: mechanisch
Registeranzahl: 15
Manuale: 2, C - f3
Pedal: C - d1
Spielhilfen, Koppeln: Pedalcoppel I, Manualcoppel



Disposition

I. Manual II. Manual Pedal
Principal 8'

Rohrflöte 8'

Octave 4'

Nachthorn 4'

Waldflöte 2'

Mixtur 5f.

Gedackt 8'

Spitzflöte 4'

Principal 2'

Nasard 22/3'

Terz 13/5'

Cymbel 2f.


Tremulant

Subbaß 16'

Octavbaß 8'

Gemshorn 2'



Bibliographie

Weblinks: Homepage der Kirchgemeinde Orgelbeschreibung