Dillingen (Saar), St. Johann

Aus Organ index
Wechseln zu: Navigation, Suche


Standort

Orgellandkarte

Die Karte wird geladen …
Adresse: Hillenstraße 1, 66763 Dillingen/Saar
Gebäude: Kath. Kirche St. Johann

Orgelbeschreibung

Seifert-Orgel in St. Johann in Dillingen
Orgelbauer: Romanus Seifert & Sohn, Kevelaer
Baujahr: 1957
Stimmtonhöhe: 440 Hz
Temperatur (Stimmung): gleichstufig
Windladen: Kegelladen
Spieltraktur: elektropneumatisch
Registertraktur: elektrisch
Registeranzahl: 24 (25)
Manuale: C-g3
Pedal: C-f1
Spielhilfen, Koppeln: II/I, I/P, II/P, 2 freie Kombinationen, Zungeneinzelabsteller, Tutti, Walze



Disposition

I Hauptwerk II Positiv und Schwellwerk Pedal
Quintadena 16'

Principal 8'

Rohrflöte 8'

Oktave 4'

Blockflöte 4'

Nasat 22/3'

Nachthorn 2'

Terz 13/5'

Mixtur 4-6f 11/3'

Schalmei-Trompete 8'

Lieblich Gedackt 8'

Weidenpfeife 8' +

Sing. Principal 4'

Spitzflöte 4' +

Principal 2' +

Sifflöte 11/3'

Scharf 3f 1' +

Musette 8'

Tremolo

Subbaß 16'

Zartbaß 16' (Windabschwächung)

Principalbaß 8'

Gedacktbaß 8'

Choralbaß 4'

Quintade 2'

Posaune 16'


mit + bezeichnete Register stehen im Schwellkasten

Quelle: Original-Datenblatt der Orgelweihe