Berlin/Blankenburg, Dorfkirche

Aus Organ index
Wechseln zu: Navigation, Suche


Standort

Orgellandkarte

Die Karte wird geladen …
Adresse: Alt-Blankenburg 17, 13129 Berlin-Blankenburg
Gebäude: Evang. Dorfkirche (13. Jh.)

Orgelbeschreibung

Berlin-Blankenburg, Dorfkirche.JPG
Brüstungs-Prospekt
Spieltisch
Register
Orgelbauer: VEB Jehmlich Orgelbau (Dresden) Opus 952
Baujahr: 1974/75
Geschichte der Orgel: Erste Orgel vor 1715 erwähnt (5 Register, mechan. Schleiflade) - 1792 Abbau und 1793 Neubau durch Ludwig Salomon Hennefuss/Berlin (I/8) - 1884/85 Neubau durch Gebr. Dinse/Berlin (I+P 8) - 1974 Neubau der Jehmlich-Orgel
Gehäuse: Der Spieltisch steht auf der Rückseite des Manualwerkes (Brüstungspositiv), dahinter an der Rückwand der Empore das Pedalwerk in separatem Gehäuse.
Temperatur (Stimmung): gleichstufig
Windladen: Schleifladen
Spieltraktur: mechanisch
Registertraktur: mechanisch
Registeranzahl: 8
Manuale: C - g3
Pedal: C - f1
Spielhilfen, Koppeln: Pedal-Koppel (Einhak-Tritt)





Disposition

Manual Pedal
Gedackt 8'

Prinzipal 4'

Rohrflöte 4'

Waldflöte 2'

Quinte 11/3'

Mixtur 4f.

Subbaß 16'

Pommer 8'


Bibliographie

Literatur: Schwarz / Pape: 500 Jahre Orgeln in Berliner Evangelischen Kirchen (Pape-Verlag Berlin, 1991) S. 154 und 481
Weblinks: Kirchbeschreibung auf der Homepage der Kirchgemeinde