Hauptmenü öffnen


Orgelbauer: Gebr. Mann (Marktbreit)
Baujahr: 1970
Geschichte der Orgel: Die Orgel ersetzt ein Vorgängerinstrument aus dem Hause Walcker, welches 1947 erbaut worden war; deren Vorgängerin wiederum war ein um 1900 erbautes Instrument der Firma Louis Voit aus Durlach
Windladen: Schleifladen
Spieltraktur: mechanisch
Registertraktur: mechanisch
Registeranzahl: 12
Manuale: 2 C-g3
Pedal: 1 C-f1
Spielhilfen, Koppeln: II/I, I/P, II/P



Disposition

I Hauptwerk II Positiv Pedal
Grobgedackt 8'

Prinzipal 4'

Schwiegel 2'

Mixtur 3f 11/3'

Gedacktpommer 8'

Rohrflöte 4'

Kleinprinzipal 2'

Spitzquinte 11/3'

Scharfzimbel 3f 1'

Tremulant

Subbass 16'

Offenflöte 8'

Dolcan 4'



Bibliographie

Literatur: Orgelführer Rhein-Neckar-Kreis, Eigenverlag Rhein-Neckar-Kreis 2001
Weblinks: Webseite der Kirchengemeinde