Hauptmenü öffnen


Orgelbauer: Gebr. Link Orgelbau
Baujahr: 1904
Windladen: Kegelladen
Spieltraktur: pneumatisch
Registertraktur: pneumatisch
Registeranzahl: 8
Manuale: 1 C-f3
Pedal: 1 C-d1
Spielhilfen, Koppeln: I/P





Disposition

I Hauptwerk Pedal
Principal 8'

Flöte 8'

Bordun 8'

Gamba 8'

Octave 4'

Hohlflöte 4'

Mixtur 4f 22/3'

Subbass 16'



Bibliographie

Literatur: Orgelführer Rhein-Neckar-Kreis, Eigenverlag Rhein-Neckar-Kreis 2001
Weblinks: Webseite der Kirchengemeinde