Reichenbach (Vogtland), St. Peter-Paul

Aus Organ index
Version vom 15. Oktober 2021, 16:23 Uhr von MartinH (Diskussion | Beiträge) (→‎Disposition)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Zur Navigation springen Zur Suche springen


Reichenbach (Vogtland), St.Peter-Paul, Jehmlich Orgel ,Foto Th. Braun
Reichenbach (Vogtland), St.Peter-Paul, Jehmlich Orgel,seitlich ,Foto Th. Braun
Reichenbach (Vogtland), St.Peter-Paul, Jehmlich Orgel,Spieltisch,Foto Th. Braun
Reichenbach (Vogtland), St.Peter-Paul, Ev.-Luth. Kirche
Orgelbauer: VEB Orgelbau Dresden, Opus 910
Baujahr: 1972
Geschichte der Orgel: Orgelneubau unter Verwendung der 4 Silbermann Pedalregister und der großen Oktave des Gedackt 8´. Disposition und Mensuren wurden in Anlehnung an G. Silbermann gestaltet.
Umbauten: 1994 erfolgte die Umintonation im Hauptwerk durch den Jehmlich Orgelbau Dresden GmbH. Grund war die Mixturenbesetzungen entsprachen nicht dem Silbermannschen Vorbild.

1996 Umdisponierung der Register Mixtur 4fach im Hauptwerk und Mixtur 3fach im Oberwerk nach dem Vorbild der Helbigsdorfer Silbermann-Orgel.

Gehäuse: Holzteile der Prospektfront von Silbermann, 1725.
Stimmtonhöhe: a1: 442,5 Hz
Windladen: Schleifladen
Spieltraktur: mechanisch
Registertraktur: mechanisch
Registeranzahl: 26
Manuale: 2
Pedal: 1
Spielhilfen, Koppeln: Koppeln, II/I, I/P, II/P



Disposition

I. Manual Hauptwerk C-g’’’ II. Manual Oberwerk C-g’’’ Pedal C-f’
1. Bordun 16’

2. Prinzipal 8’

3. Rohrflöte 8’

4. Oktave 4’

5. Spitzflöte 4’

6. Quinte 3’

7. Oktave 2’

8. Cornett 3fach

9. Mixtur 4fach

10. Gedackt 8’ ••

11. Quintadena 8’

12. Prinzipal 4’

13. Rohrflöte 4’

14. Nasat 3’

15. Oktave 2’

16. Sesquialter 1fach

17. Quinte 1 1/3’

18. Sifflöte 1’

19. Mixtur 3fach

Tremulant

20. Prinzipalbaß 16’ •

21. Subbaß 16’

22. Oktavbaß 8’ •

23. Oktave 4’

24. Posaune 16’ •

25. Trompete 8’ •

26. Clarine 4’


• Originalregister von G. Silbermann

•• Töne C-H von G. S.



Bibliographie

Literatur: Auswahl

Evangelisch-Lutherische Landeskirche Sachsen, Orgeldatenbank ORKASA

Greß, Frank-Harald: Dokumentation der Silbermann-Orgel der Peter-Paul Kirche zu Reichenbach, SLUB Dresden, Maunuskript.

Greß, Frank-Harald: Die Orgeln Gottfried Silbermanns, Dresden, Michael Sandstein Verlag 2001, S. 145 (Reichenbach/Vogtland).

Jehmlich Orgelbau Dresden GmbH

Oehme, Fritz: Handbuch über ältere, neuere und neueste Orgelwerke im Königreich Sachsen, Leipzig, Edition Peters, Reprints, 1978, Supplement, S.159.

275 Jahre Peter-Paul-Kirche zu Reichenbach/Vogtland 1723-1998. Reichenbach (Vogtland), Herausgeber: Kirchenvorstand der Ev.-Luth. Kirchgemeinde Peter-Paul.

Informationen zur Orgel von Kirchenmusiker Christian Wegler, Reichenbach.

Discographie: Auswahl

Silbermann-Orgeln im Vogtland: Mylau und Reichenbach (1 CD und Beiheft). Düsseldorf: Motette, P 1998.

Martin Haselböck an den Silbermann-Orgeln in Zöblitz, Reinhardtsgrimma, Frankenstein, Reichenbach/St. Peter und Paul (1 CD in Buch). Querstand, c 2003.

Weblinks: Auswahl

Webseite, Reichenbach (Vogtland), St.Peter und Paul, Orgel

Wikipedia, Reichenbach (Vogtland), St. Peter und Paul, Silbermann-Orgel

Webseite der Silbermann-Gesellschaft, Reichenbach (Vogtland), St. Peter und Paul, Silbermann-Orgel

Orgelforum-Sachsen, Reichenbach (Vogtland), St. Peter und Paul, Silbermann-Orgel