Rappottenstein, St. Michael

Aus Organ index
Zur Navigation springen Zur Suche springen


Orgelbauer: Benedikt Latzl, Znaim
Baujahr: 1862
Geschichte der Orgel: 1950 Veränderung durch Gebrüder Mauracher
Windladen: Schleifladen
Spieltraktur: mechanisch
Registertraktur: mechanisch
Registeranzahl: 15
Manuale: 2, C-c3
Pedal: C-d'
Spielhilfen, Koppeln: II/I, I/P, II/P



Disposition

I Hauptwerk II Brüstungspositiv Pedal
Principal 8'

Bourdonflöte 8'

Salizional 8'

Octave 4'

Dulcian 4'

Quinte 22/3'

Mixtur 4fach

Kleingedackt 8'

Principal 4'

Flöte 4'

Octave 2'

Subbass 16'

Prinzipal 8'

Octave 4'



Bibliographie

Anmerkungen: restauriert 2020: Philipp Pemmer; Quelle: Singende Kirche 4/2020