Hauptmenü öffnen

Neumarkt in der Oberpfalz/Holzheim, St. Walburga


Orgel von WRK Orgelbau in St. Walburga Neumarkt-Holzheim
Neumarkt in der Oberpfalz-Holzheim, St. Walburga, Orgel (3).jpg
Neumarkt in der Oberpfalz-Holzheim, St. Walburga, Orgel (1).jpg
Orgelbauer: WRK Orgelbau, München
Baujahr: 1978
Gehäuse: massives Kiefernholz
Windladen: Schleifladen
Spieltraktur: mechanisch
Registertraktur: mechanisch
Registeranzahl: 8
Manuale: 1, C–
Pedal: C–f1
Spielhilfen, Koppeln: Pedalkoppel





Disposition

Manual Pedal
Principal 8'

Gedeckt 8'

Oktave 4'

Rohrflöte 4'

Quinte 22/3'

Schwegel 2'

Mixtur 4f 11/3'

Subbass 16'



Bibliographie