Hauptmenü öffnen


Orgelbau Simon, 1971/86
Brustwerk
Rückpositiv
Spieltisch
Orgelbauer: Ekkehard Simon (Landshut)
Baujahr: 1971
Umbauten: 1986: Erweiterung auf 33 Register
Windladen: Schleifladen
Spieltraktur: mechanisch
Registertraktur: elektrisch
Registeranzahl: 33
Manuale: 3 C-g3
Pedal: C-f1
Spielhilfen, Koppeln: Koppeln: III/II, I/II; III/I; III/P, I/P, II/P

Schwelltritt III; Crescendowalze

Setzeranlage

Feste Kombination: Tutti, Auslöser

Frequenzeinstellung für Tremulanten



Disposition

I. Rückpositiv II. Hauptwerk III. Schwellwerk Pedal
Gedackt 8'

Rohrflöte 4'

Prinzipal 2'

Spitzquinte 1 1/3'

Oktave 1'

Zimbel 3f 1/2'

Holzkrummhorn 8'

Tremulant

Quintade 16'

Prinzipal 8'

Koppelflöte 8'

Oktave 4'

Gemshorn 4'

Nachthorn 2'

Mixtur 4-5f 2'

Trompete 8'

Tremulant

Rohrgedackt 8'

Spitzgambe 8'

Prinzipal 4'

Kleingedackt 4'

Nasat 2 2/3'

Ital. Prinzipal 2'

Terzflöte 1 3/5'

Spetime 1 1/7'

Scharf 3-4f 1'

Musette 16'

Oboe 8'

Tremulant

Subbass 16'

Oktavbass 8'

Gedacktbass 8'

Basszink 3f 5 1/3'

Choralbass 4'

Rauschquinte 2f 1 1/3'

Fagott 16'



Bibliographie