Geiselwind/Füttersee, St. Laurentius

Aus Organ index
Zur Navigation springen Zur Suche springen


Bittner-Orgel in Füttersee bei Geiselwind
Orgelbauer: Johann Michael Bittner, Nürnberg
Baujahr: 1860
Geschichte der Orgel: Restaurierung durch Edgar Töpfer, Albertshofen, dabei Wiedereinbau der Gamba 8'
Windladen: Schleifladen
Spieltraktur: mechanisch
Registertraktur: mechanisch
Registeranzahl: 8
Manuale: 1, C–f3
Pedal: C–c1





Disposition

Manual Pedal
Prinzipal 8'

Gedackt 8'

Gamba 8'

Salicional 8'

Octave 4'

Flöte 4'

Superoktave 2'

Subbaß 16'




Bibliographie

Weblinks: Seiten der Kirchengemeinde, Youtube-Kanal

Wikipedia-Eintrag

Die Kirche auf geiselwind.de


Die Bittner-Orgel in Füttersee - Orgelführung mit Prof. Christoph Bossert: