Freiberg (Sachsen), Petrikirche

Aus Organ index
Zur Navigation springen Zur Suche springen


Silbermann-Orgel der Petrikirche Freiberg
Freiberg, St. Petri.JPG
Freiberg, St. Petri (2).jpg
Orgelbauer: Gottfried Silbermann
Baujahr: 1734/35
Umbauten: 1855 gleichschwebende Stimmung durch Johann Gotthold Jehmlich

1895/96 Erweiterung auf 3 Manuale und Umdisponierung durch Jehmlich, Gebr., Emil & Bruno (1889 - 1938), Dresden

1959-61 Erneuerung durch Gebr. Jehmlich (Dresden): 3. Manual sowie die originalen Keilbälge entfernt

2006-07 umfassende Restaurierung

Gehäuse: Prospekt von Johann Christian Feige d. Ä., Gehäuse von Christian Polycarp Butzäus
Stimmtonhöhe: 462,5 Hz
Temperatur (Stimmung): ungleichschwebend: Neidhardt 2 – „für die kleine Stadt“
Windladen: Schleifladen
Spieltraktur: mechanisch
Registertraktur: mechanisch
Registeranzahl: 32 (1784 Pfeifen)
Manuale: 2 C, D-c3
Pedal: 1 C, D-c1
Spielhilfen, Koppeln: II/I, I/P, Calcantenzug, Tremulante



Disposition

I Hauptwerk II Oberwerk Pedal
Principal 16'

Oktave 8'

Viola di Gamba 8'

Rohrflöte 8'

Oktave 4'

Spitzflöte 4'

Quinta 3'

Superoctava 2'

Tertia 13/5'

Mixtur 4f 11/3'

Cymbel 3f 1/2'

Cornett 4f 4'

Fagott 16'

Trompete 8'

Quintaden 16'

Principal 8'

Quintaden 8'

Gedackt 8'

Oktave 4'

Rohrflöte 4'

Nasard 3'

Oktave 2'

Quinta 11/3'

Sufflöte 1' (sic)

Sesquialtera 4/5' (ab c1: 13/5')

Mixtur 3f 1'

Vox humana 8'


Schwebung (Trem.)

Großuntersatz 32'

Principalbaß 16'

Oktavbaß 8'

Posaunenbaß 16'

Trompetenbaß 8'




Bibliographie

Discographie: auf der Homepage der Kirchgemeinde

Johann Ludwig Krebs - Sämtliche Orgelwerke (6. CD); Querstand VKJK 1321 s.a. auf orgbase.nl

Literatur: auf der Homepage der Kirchgemeinde

Die Gottfried-Silbermann-Orgel der Petrikirche zu Freiberg. Entstehung, Veränderung, Rekonstruktion. Sandstein-Verlag, Dresden, 2007. Erhältlich in der Kirche (10 EUR)

s.a. auf orgbase.nl

Weblinks: Ausführliche Orgelbeschreibung auf der Homepage der Kirchgemeinde

Klangbeispiel auf YouTube: Bach - Präludium in c-Moll, BWV 546 (Robert Smith, Orgel)]

Fotoserie auf orgbase.nl