Hauptmenü öffnen

Epfenbach, Evangelische Kirche


Orgelbauer: Wilhelm Friedrich Overmann
Baujahr: 1836
Umbauten: 1964 Umdisponierung durch Gebr. Mann aus Marktbreit; 1997 Teilrestaurierung durch Firma Vier
Windladen: Schleifladen
Spieltraktur: mechanisch
Registertraktur: mechanisch
Registeranzahl: 27
Manuale: 2 C-f3
Pedal: C-f1
Spielhilfen, Koppeln: II/I, I/P, II/P



Disposition seit 1964

I Hauptwerk II Manual Pedal
Bordun 16' *

Principal 8'

Gedackt 8' *

Gamba 8' *

Praestant 4'

Kleingedeckt 4' *

Nasat 22/3' *

Octave 2' *

Mixtur 4f 11/3'

Cornett 5f 8' *

Trompete 8'

Gedeckt 8' *

Piffaro 8' *

Principal 4'

Rohrflöte 4' *

Quinte 22/3' *

Flageolet 2'

Terz 13/5'

Scharff 4f 1'

Krummhorn 8'

Tremulant

Subbass 16' *

Octavbass 8' *

Gedecktbass 8' *

Choralbass 4'

Hintersatz 4f 22/3'

Posaune 16'

Clairon 4'


Bemerkung: Die mit * bezeichneten Register sind noch original von Overmann 1836.



Bibliographie

Anmerkungen: Orgelführer Rhein-Neckar-Kreis, Eigenverlag Rhein-Neckar-Kreis 2001
Weblinks: Webseite der Kirchengemeinde

Wikipedia