Hauptmenü öffnen


Schuke-Orgel in der Aula des Theodor Fliedner Gymnasiums Düsseldorf-Kaiserswerts
Düsseldorf-Kaiserswerth, Theodor Fliedner Gymnasium (2).jpg
Spieltisch
Orgelbauer: Alexander Schuke Orgelbau (Potsdam)
Baujahr: 1970 (Opus 413)
Windladen: Schleifladen
Spieltraktur: mechanisch
Registertraktur: mechanisch
Registeranzahl: 15
Manuale: 2 C-g3
Pedal: 1 C-f1
Spielhilfen, Koppeln: II/I, I/P, II/P



Disposition

I Hauptwerk II Brustwerk Pedal
Rohrflöte 8'

Prinzipal 4'

Dulzflöte 4'

Nasat 22/3'

Waldflöte 2'

Mixtur 4f

Tremulant

Holzgedackt 8'

Spillpfeife 4'

Prinzipal 2'

Oktave 1'

Tertian 2f

Krummhorn 8'

Tremulant

Subbass 16'

Gemshorn 8'

Choralflöte 4'



Bibliographie

Anmerkungen: Sichtung durch Marco Ellmer - 2016

Abnahmegutachten des Orgelsachverständigen der Ev. Kirche im Rheinland Dr. Honemeyer vom 10.12.1970; Frdl. Mitteilung der Direktorin des Theodor-Fliedner-Gymnasiums an Herrn Jürgen Buschmann, Oberhausen, vom 6.4.1977; Frdl. Mitteilung von Herrn Jürgen Buschmann, Oberhausen, vom 2.2.1982 an Frank Berger

Literatur: Oskar Gottlieb Blarr / Theodor Kersken, Orgelstadt Düsseldorf, Düsseldorf 1982, S. 173
Weblinks: Webseite des Theodor Fliedner Gymnasiums

Alexander Schuke; Werkverzeichnis (Download 10.08.2007, steht aktuell - Dezember 2019 - nicht zur Verfügung)

Es gab einmal einen Eintrag im Internet (Stand Februar 2009) auf der Seite des Marcel Brenneke mit Daten und Bild von der Orgel, der zum Abgleich der Daten benutzt wurde. Die Internetseite existiert aber nicht mehr.