Hauptmenü öffnen


Düsseldorf - Garath, St. Norbert, Romanus Seifert & Sohn, 1977
Düsseldorf Garath St Norbert Prospekt 2.JPG
Orgelbauer: Romanus Seifert & Sohn, Kevelaer
Baujahr: 1977
Windladen: Schleifladen
Spieltraktur: mechanisch
Registertraktur: elektrisch
Registeranzahl: 16
Manuale: 2 C-g3
Pedal: 1 C-f1
Spielhilfen, Koppeln: Koppel II/I, I/P, II/P;



Disposition

Hauptwerk Schwellwerk Pedal
Principal 8’

Holzflöte 8’

Octav 4’

Feldflöte 2’

Sesquialter 1-3fach

Mixtur 4fach

Tremulant

Rohrflöte 8’

Gemshorn 4’

Principal 2’

Quintlein 11/3

Cymbel 3fach 1/2

Rohrschalmey 8’

Tremulant

Subbass 16’

Offenbass 8’

Piffaro 2fach 4’ + 2’

Fagottbass 16’



Bibliographie

Literatur: Orgelspiegel 35 / 1977 (Beilage zu Ars Organi, Zeitschrift der GdO)

Literatur : Oskar Gottlieb Blarr / Theodor Kersken, Orgelstadt Düsseldorf, Düsseldorf 1982, S. 170

Gustav K. Ommer, Neuzeitliche Orgeln am Niederrhein, München / Zürich, 1988, S. 58f

Manfred Becker-Huberti (Hrsg.), Düsseldorfer Kirchen - Die katholischen Kirchen im Stadtdekanat Düsseldorf; Köln, 2009, S. 159 (Nr. 45a)