München/Hasenbergl, Mariä Sieben Schmerzen

Aus organindex
Wechseln zu: Navigation, Suche


Standort

Orgellandkarte

Die Karte wird geladen …
Adresse: 80933 München-Hasenbergl, Oberbayern, Bayern, Deutschland
Gebäude: Katholische Pfarrkirche Mariä Sieben Schmerzen

Orgelbeschreibung

Orgelbauer: Hubertus Graf von Kerssenbrock
Baujahr: 1995
Windladen: Schleifladen
Spieltraktur: mechanisch
Registertraktur: mechanisch
Registeranzahl: 12
Manuale: 2 C-g3
Pedal: 1 C-f1
Spielhilfen, Koppeln: II/I, I/P, II/P



Disposition

I Hauptwerk II Positiv Pedal
Prinzipal 8'

Rohrflöte 8'

Octave 4'

Nasard 22/3'

Octave 2'

Mixtur 3f 11/3'

Copl maior 8'

Copl minor 4'

Flöte 2'

Dulcian 8'

Subbaß 16'

Gedacktbaß 8'



Bibliographie

Anmerkungen: Angaben: Kirchengemeinde Mariä Sieben Schmerzen München-Hasenbergl - Juni 2017
Weblinks: Webseite der Kirchengemeinde