Hauptmenü öffnen


Prospektansicht
Orgelbauer: Joseph Seyberth
Baujahr: 1839
Gehäuse: klassizistisch
Stimmtonhöhe: 440 Hz
Windladen: Schleifladen
Spieltraktur: mechanisch
Registertraktur: mechanisch
Registeranzahl: 7
Manuale: 1, C-f3
Pedal: kurze Unteroktav, 12 Töne, 18 Tasten, C-a°





Disposition

Manual Pedal
Copula 8'

Bordun 8'

Principal 4'

Flöte 4'

Octave 2'

Subbass 16'

Violinbass 8'



Bibliographie

Anmerkungen: restauriert 1989: Wolfgang Bodem