Wallern im Burgenland, St. Matthäus

Aus Organ index
Version vom 27. Oktober 2020, 09:13 Uhr von JJBB1 (Diskussion | Beiträge)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Zur Navigation springen Zur Suche springen


Prospekt Walcker-Mayer-Orgel
Orgelbauer: Walcker-Mayer/Guntramsdorf, op. 5908
Baujahr: 1991
Stimmtonhöhe: 440 Hz bei 18° C
Windladen: Schleifladen
Spieltraktur: mechanisch
Registertraktur: mechanisch
Registeranzahl: 15 (davon 4 Transmissionen)
Manuale: 2, C-g3
Pedal: 30 Töne, C-f'
Spielhilfen, Koppeln: II/I, I/P, II/P



Disposition

I Hauptwerk II Brustwerk Pedal
Prinzipal 8‘

Rohrflöte 8‘

Oktav 4‘

Waldflöte 2‘

Mixtur IV

Trompete 8‘

Holzgedackt 8‘

Salizional 8‘

Nasard 2 2/3

Octave 2‘

Scharff III 1‘

Krummhorn 8‘

Subbass 16‘

Oktavbass 8‘ (TRM)

Pommer 8‘ (TRM)

Choralbass 4‘ (TRM)

Trompete 8‘ (TRM)



Bibliographie