Waging am See/Mühlberg, Wallfahrtskirche Mariä Heimsuchung

Aus Organ index
Zur Navigation springen Zur Suche springen


Kaps-Orgel der Wallfahrtskirche Mariä Heimsuchung Waging am See
Waging am See-Mühlberg, Wallfahrtskirche Mariä Heimsuchung, Orgel (6).jpg
Waging am See-Mühlberg, Wallfahrtskirche Mariä Heimsuchung, Orgel (1).jpg
Orgelbauer: Orgelbau Kaps, Eichenau, op. 27
Baujahr: 2012
Gehäuse: gebaut in das Gehäuse der Vorgängerorgel
Temperatur (Stimmung): ungleichstufig
Windladen: Schleifladen
Spieltraktur: mechanisch
Registertraktur: mechanisch
Registeranzahl: 10
Manuale: 1, C-f3
Pedal: C-d1
Spielhilfen, Koppeln: Pedalkoppel





Disposition

Manual B/D[1] Pedal
Copl 8'

Salicional 8'

Principal 4'

Holzflöte 4'

Sesquialter 22/3' (D)

Principalflöte 2'

Quinte 11/3'

Mixtur 3f

Subbass 16'

Gedecktbass 8'

Anmerkungen
  1. Bass-/Diskantteilung zwischen h0 und c1




Bibliographie

Weblinks: Pfarrverband Waging am See

Beschreibung Orgelbau Kaps

Eintrag bei orgbase.nl

Bilder bei Wikimedia Commons

Zeitungsartikel: 250 Jahre Wallfahrtskirche Maria Mühlberg