Vaterstetten, Zum Kostbaren Blut Christi

Aus Organ index
Version vom 25. November 2020, 15:29 Uhr von MartinH (Diskussion | Beiträge)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Zur Navigation springen Zur Suche springen


Sandtner-Orgel in Vaterstetten
Vaterstetten, Zum kostbaren Blut Christi, Orgel (1).jpg
Orgelbauer: Hubert Sandtner Orgelbau; Opus 293
Baujahr: 2002
Windladen: Schlefladen
Spieltraktur: mechanisch
Registertraktur: mechanisch
Registeranzahl: 23
Manuale: 2 C-g3
Pedal: 1 C-f1
Spielhilfen, Koppeln: II/I, I/P, II/P, Setzeranlage



Disposition

I Hauptwerk II Schwellwerk Pedal
Bourdon 16'

Principal 8'

Copel 8'

Salicional 8'

Octave 4'

Spitzflöte 4'

Doublette 2'

Mixtur 4f 11/3'

Bourdon 8'

Gamba 8'

Voix céleste 8'

Fugara 4'

Querflöte 4'

Nasard 22/3'

Flageolett 2'

Terz 13/5'

Oboe 8'

Tremulant

Subbass 16'

Octavbass 8'

Gedeckt 8'

Octave 4'

Fagott 16'



Bibliographie

Anmerkungen: Angaben: Webseite der Firma Sandtner - September 2017
Weblinks: Webseite der Kirchengemeinde