Hauptmenü öffnen


Orgelbauer: G. F. Steinmeyer & Co.; Opus: 54
Baujahr: 1865
Geschichte der Orgel: Die Steinmeyer-Orgel stammt aus der Evangelisch Lutherischen Kirche Gerolfingen bei Ansbach (Mittelfranken).
Windladen: Kegelladen
Spieltraktur: mechanisch
Registertraktur: mechanisch
Registeranzahl: 10
Manuale: 1 C-f3
Pedal: 1 C-c1
Spielhilfen, Koppeln: I/P





Disposition

I Hauptwerk Pedal
Principal 8'

Gedeckt 8'

Gamba 8'

Salicional 8'

Octav 4'

Flöte 4'

Octav 2'

Mixtur 22/3'

Subbaß 16'

Violon 8'



Bibliographie

Anmerkungen: Angaben: Webseite des Orgelzentrums Valley