Hauptmenü öffnen


Rechter Prospekt der Orgel von 1650 im Barockstil
Blendgehäuse von 1750 im Rokokostil
Orgelbauer: Konrad Kitzinger, Münnerstadt
Baujahr: 1650
Umbauten: 1720 Umstellung nach Kleinbardorf, 1912 Umbau durch Eduard Hofmann (Hofheim in Ufr.) und 2014 Restaurierung durch Orgelbau Hey (Urspringen)
Gehäuse: Zweigeteilt: Barockprospekt von 1650 (rechts) und Freipfeifenprospekt (links) hinter einem Rokokoblendgehäuse von 1720
Windladen: ursprünglich Schleifladen, seit 1912 Kegelladen
Spieltraktur: mechanisch
Registertraktur: mechanisch
Registeranzahl: 8
Manuale: C-f3
Pedal: C-d1
Spielhilfen, Koppeln: I/P





Disposition

I Hauptwerk Pedal
Gamba 8'

Gedackt 8'

Prinzipal 8'

Salicional 8'

Oktave 4'

Cornett 3f 22/3'

Subbass 16'

Oktavbass 8'



Bibliographie

Weblinks: Homepage des Restaurators