Hauptmenü öffnen


Orgelbauer: Winfried Albiez
Baujahr: 1983
Geschichte der Orgel: Die Albiez-Orgel wurde ursprünglich 1983, wohl als Interimsinstrument für St. Martin in Wangen im Allgäu erbaut und bereits 1986 nach Christus König in Stuttgart-Vaihingen verkauft. Es handelt sich hier um den von ihm entwickelten Typus "Modell-Orgel".
Windladen: Schleifladen
Spieltraktur: mechanisch
Registertraktur: mechanisch
Registeranzahl: 10
Manuale: 2 C-g3
Pedal: 1 C-f1
Spielhilfen, Koppeln: II/I, I/P, II/P



Disposition

I Hauptwerk II Positiv Pedal
Praestant 8'

Oktave 4'

Quinte 22/3'

Terz 13/5'

Mixtur 4f 11/3'

Gedeckt 8'

Koppelflöte 4'

Prinzipal 2'

Sifflöte 11/3'

Subbaß 16'



Bibliographie

Weblinks: Die Albiez-Orgel auf der Webseite der Kirchengemeinde - Juli 2018

Eintrag auf orgbase.nl