St. Margarethen bei Knittelfeld/St. Lorenzen bei Knittelfeld, Filialkirche St. Benedikt

Aus Organ index
Version vom 29. Oktober 2020, 13:25 Uhr von JJBB1 (Diskussion | Beiträge)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Zur Navigation springen Zur Suche springen


Orgelbauer: unbekannt
Baujahr: 1750-1760
Umbauten: vor 1836: Transfer nach St. Benedikten; 1918: Stimmung durch Johann Hall
Stimmtonhöhe: 452 Hz bei 10°C, 63 mmWS
Temperatur (Stimmung): Werckmeister III
Windladen: Schleifladen
Spieltraktur: mechanisch
Registertraktur: mechanisch
Registeranzahl: 5
Manuale: 1, CDE-c3, kurze Oktav





Manual

Gedeckt 8’

Flöte 4’

Principal 4’

Oktav 2’

Mixtur 1’ 2fach



Bibliographie

Discographie: Restauriert: Walter Vonbank 2009; 2 Keilbälge im Unterkasten, Schöpfeinrichtung