Seubersdorf (Oberpfalz)/Batzhausen, St. Johannes der Täufer

Aus Organ index
Zur Navigation springen Zur Suche springen


Weise-Orgel in St. Johannes der Täufer Batzhausen bei Seubersdorf (Oberpfalz)
Batzhausen (Seubersdorf in der Oberpfalz), St. Johannes der Täufer, Orgel (6).jpg
Batzhausen (Seubersdorf in der Oberpfalz), St. Johannes der Täufer, Orgel (7).jpg
Orgelbauer: Michael Weise, Plattling, op. 392
Baujahr: ?
Windladen: Kegelladen
Spieltraktur: pneumatisch
Registertraktur: pneumatisch
Registeranzahl: 14 (13)
Manuale: 2, C-g3
Pedal: C-f1
Spielhilfen, Koppeln: Normalkoppeln, Walze, autom. Piano-Pedal



Disposition

I. Manual II. Manual Pedal
Prinzipal 8'

Singend-gedackt 8'

Rohrflöte 4'

Octav 2'

Mixtur 4f

Dulciana 8'

Quintatön 8'

Flöte harm. 8'

Prästant 4'

Nachthorn 2'

Sesquialtera
22/3' + 13/5'

Subbass 16'

Echobass 16' [1]

Oktavbass 8'


Anmerkungen
  1. vermutl. Windabschwächung Subbass



Bibliographie

Weblinks: Seite der Kirchengemeinde