Schönau am Königssee, Mariä Sieben Schmerzen

Aus Organ index
Version vom 9. Oktober 2021, 14:32 Uhr von JJBB1 (Diskussion | Beiträge)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Zur Navigation springen Zur Suche springen


Verschueren-Orgel in Schönau aum Königssee
Orgelbauer: Verschueren Orgelbau; Opus: 1104
Baujahr: 2007
Windladen: Schleifladen
Spieltraktur: mechanisch
Registertraktur: mechanisch
Registeranzahl: 23
Manuale: 2 C-g3
Pedal: 1 C-f1
Spielhilfen, Koppeln: II/I, I/P, II/P



Disposition

I Hauptwerk II Positiv Pedal
Bourdon 16'

Praestant 8'

Hohlflöte 8'

Viola da Gamba 8'

Octav 4'

Quinte 3'

Octav 2'

Mixtur 4f 11/3'

Cornett 3f 22/3' D

Trompett 8'

Bourdon 8' B/D

Flaut travers 8' D

Principal 4'

Flöte 4'

Octav 2'

Sesquialter 2f 22/3'

Mixtur 3f 1'

Crummhorn 8'

Vogelgesang

Subbaß 16'

Octavbaß 8'

Octav 4'

Fagott 16'

Trompett 8'



Bibliographie

Weblinks: Orgelbeschreibung auf der Webseite des Erzbistums München-Freising

Webseite der Kirchengemeinde