Hauptmenü öffnen


Rottenburg (Neckar)-Weggental, Wallfahrtskirche Schmerzhafte Mutter Gottes (1).jpg
Rottenburg (Neckar)-Weggental, Wallfahrtskirche Schmerzhafte Mutter Gottes (2).jpg
Rottenburg (Neckar)-Weggental, Wallfahrtskirche Schmerzhafte Mutter Gottes (4).jpg
Rottenburg (Neckar)-Weggental, Wallfahrtskirche Schmerzhafte Mutter Gottes (3).jpg
Orgelbauer: Thomas Jann
Baujahr: 2014
Windladen: Schleifladen
Spieltraktur: mechanisch
Registertraktur: mechanisch
Registeranzahl: 32
Manuale: 3, C-g3
Pedal: C-f1
Spielhilfen, Koppeln: I/II, III/I, III/II (auch als Suboktavkoppel), I/P, II/P, III/P (auch als Superoktavkoppel)



Disposition

I Rückpositiv II Hauptwerk III Schwellwerk Pedal
Rohrgedeckt 8′

Prinzipal 4′

Traversflöte 4′

Sesquialtera II 2 2/3

Gemshorn 2′

Larigot 11/3

Scharff III 1′

Dulzian 8′

Tremulant

Bordun 16′

Prinzipal 8′

Flauto 8′

Oktave 4′

Koppelflöte 4′

Quinte 22/3

Superoktave 2′

Terz 13/5

Mixtur IV 11/3 '

Trompete 8′

Gedeckt 8′

Salicional 8′

Schwebung 8′

Prästant 4′

Rohrflöte 4′

Mixtur IV 2′

Trompete 8′

Oboe 8′

Tremulant

Prinzipalbass 16′

Subbass 16′

Oktavbass 8′

Gedecktbass 8′

Posaunenbass 16′

Trompetenbass 8′



Bibliographie

Literatur: Die neue Jann-Orgel in der Wallfahrtskirche im Weggental bei Rottenburg am Neckar, Rottenburg, Kloster Weggental, 2014
Weblinks: Wallfahrtskirche Weggental

Bericht Orgelbau Jann

Wikipedia-Eintrag

Eintrag auf orgbase.nl

Vorgänger-Orgel (Späth, 1967), orgbase.nl)


BWV 646: Kommst du nun, Jesu, vom Himmel herunter; Mirjam Laetitia Haag:


Best Wedding Organ Music - Jubilate (Mathias Rehfeldt) - Hochzeitsmusik Orgel - Kloster Weggental, Mathias Rehfeldt: