Rosenberg (Baden)/Hirschlanden, Evangelische Kirche

Aus Organ index
Zur Navigation springen Zur Suche springen


Rosenberg-Hirschlanden evangelische Kirche Prospekt
Orgelbauer: Johann Heinrich Dickel
Baujahr: 1786
Geschichte der Orgel: 1786 Orgelneubau durch Johann Heinrich Dickel

1959 Veränderungen durch Gebrüder Mann (Marktbreit).

2009 Restaurierung und Rekonstruktion durch Remy Mahler (Pfaffenhofen/F).

Gehäuse: 1786 Dickel, 2009 Mahler
Windladen: Schleifladen
Spieltraktur: Mechanisch
Registertraktur: Mechanisch
Registeranzahl: 11 Zugregister
Manuale: C-c3
Pedal: C-c1
Spielhilfen, Koppeln: Pedalkoppel als Fussraste, Tremulant





Disposition

Manual Pedal
Grossgedact 8'

Viola di Gamba 8'

Flöte 8'

Quintathon 8'

Principal 4'

Quint 3'

Octav 2'

Mixtur 3-fach

Sub Bass 16'

Violon Bass 8'

Posaune 8'



Bibliographie

Literatur: Orgelarchiv Schmidt, Bestandesaufnahme bei Konzert am 29.12.2012