Röthenbach an der Pegnitz, Heilig-Kreuz-Kirche

Aus Organ index
Zur Navigation springen Zur Suche springen


Standort

Orgellandkarte

Die Karte wird geladen …
Adresse: 90552 Röthenbach an der Pegnitz, Mittelfranken, Bayern, Deutschland
Gebäude: Evangelisch-Lutherische Heilig-Kreuz-Kirche

Orgelbeschreibung

Strebel-Orgel in Röthenbach
Röthenbach an der Pegnitz, Heilig-Kreuz-Kirche (2).jpg
Spieltisch
Röthenbach an der Pegnitz, Heilig-Kreuz-Kirche (4).jpg
Orgelbauer: Johann Strebel
Baujahr: 1913
Windladen: Taschenladen
Spieltraktur: pneumatisch
Registertraktur: pneumatisch
Registeranzahl: 30 (32)
Manuale: 2 C-g3
Pedal: 1 C-f1
Spielhilfen, Koppeln: Koppeln:

Normalkoppeln: II/I, I/P, II/P

Suboktavkoppel: II/I

Superoktavkoppeln: II/I, II/II


Spielhilfen: 2 freie Kombinationen, Piano, Mezzoforte, Forte, Fortissimo, Tutti, Automatisch umschaltendes Pianopedal, Crescendowalze, Zungen Ab, Manual 16'-Ab, Handregister Ab, Calcant



Disposition

I Hauptwerk II Schwellwerk Pedal
Bourdon 16'

Principal 8'

Doppelflöte 8'

Flauto dolce 8'

Gedeckt 8'

Viola di Gamba 8'

Gemshorn 8'

Octave 4'

Rohrflöte 4'

Octave 2'

Mixtur 5f 22/3'

Stillgedeckt 16'

Geigenprincipal 8'

Konzertflöte 8'

Echo Bourdon 8'

Salicional 8'

Aeoline 8'

Vox coelestis 8'

Quintatön 8'

Praestant 4'

Flauto traverso 4'

Flautino 2'

Cornettino 3f 22/3'

Trompete 8'

Principalbass 16'

Subbass 16'

Gedecktbass 16' [1]

Octavbass 8'

Violoncello 8'

Salicetbass 8' [2]

Choralbass 4'

Posaune 16'



Anmerkungen:

  1. Transmission aus dem Schwellwerk, Stillgedeckt 16'
  2. Transmission aus dem Schwellwerk, Salicional 8'




Bibliographie

Anmerkungen: Sichtung durch Patrick Gläser - 2015
Weblinks: Webseite der Kirchengemeinde