Oulu, Jääli Kapelle

Aus Organ index
Zur Navigation springen Zur Suche springen


Orgelbauer: Albanus Jurva
Baujahr: 1907
Geschichte der Orgel: Die Orgel befand sich ursprünglich in der Kiiminki Kirche. Von dort wurden sie 1978 eingelagert und 2008 in der Jääli Kapelle installiert.
Umbauten: 2008 Renovierung durch Sotkamon Urkurakentajat
Temperatur (Stimmung): gleichstufig
Windladen: Registerkanzellenlade
Spieltraktur: pneumatisch
Registertraktur: pneumatisch
Registeranzahl: 4
Manuale: C-f3
Pedal: C-d1
Spielhilfen, Koppeln: Pedalkoppel, Manual oktavkoppel, Manual suboktavkoppel.

Generalcrescendo. Schwelltritte für die ganze Orgel.





Disposition

Manual Pedal
Principal 8'

Liebl.gedackt 8'

Salicional 8'

Bourdon 16'



Bibliographie