Ortenberg (Hessen), Marienkirche am Schloss (Hauptorgel)

Aus Organ index
Zur Navigation springen Zur Suche springen


Ortenberg Evangelische Marienkirche am Schloss Prospekt I
Ortenberg Evangelische Marienkirche am Schloss Prospekt II
Ortenberg Evangelische Marienkirche am Schloss Prospekt III
Orgelbauer: Förster & Nicolaus, Lich
Baujahr: 1940
Stimmtonhöhe: a¹ = 440 Hz
Temperatur (Stimmung): gleichstufig
Windladen: Kegelladen
Spieltraktur: elektrisch
Registertraktur: elektrisch
Registeranzahl: 17 Register
Manuale: C - g3
Pedal: C - f1
Spielhilfen, Koppeln: Normalkoppeln: II/I, I/Ped, II/Ped

Druckknöpfe unter Klaviatur I: Rohrwerke ab, Tutti



Disposition nach der Beschriftung am Spieltisch[1]

Hauptwerk (I) Oberwerk (II) Pedalwerk
Prinzipal 8'

Bordun 8'

Nachthorn 4'

Quinte 2 2/3'

Oktav 2'

Mixtur IV 1 1/3'

Singend Gedackt 8'

Praestant 4'

Rohrflöte 4'

Blockflöte 2'

Sifflöte 1'

Cymbel III 1/2'

Rohrschalmei 8'

Subbaß 16'

Prinzipalbaß 8'

Flötenbaß 4'[2]

Baßflöte 2'[3]


Anmerkungen
  1. aufgezeichnet 1993
  2. in der nicht mehr eruierbaren Quelle Rohrgedackt 4' bezeichnet
  3. fehlt in der nicht mehr eruierbaren Quelle



Bibliographie

Literatur: nicht mehr eruierbare Quelle (Zeitungsartikel?), Bestandesaufnahme bei Konzert am 09.11.2014 Orgelarchiv Schmidt