Hauptmenü öffnen


Janke-Orgel der Ev.-luth. Corvinuskirche Northeim
Northeim, Corvinuskirche (2).jpg
Northeim, Corvinuskirche (3).jpg
Orgelbauer: Rudolf Janke, Bovenden, op. 39
Baujahr: 1967
Geschichte der Orgel: Juli-September 2019 Generalüberholung durch Freiburger Orgelbau, March
Stimmtonhöhe: a1= 440 Hz
Temperatur (Stimmung): Janke (x)
Windladen: Schleifladen
Spieltraktur: mechanisch
Registertraktur: mechanisch
Registeranzahl: 29
Manuale: 3, C-g3
Pedal: C-f1
Spielhilfen, Koppeln: Koppeln I/II, III/II, I/P, II/P



Disposition

I Rückpositiv II Hauptwerk III Brustwerk Pedal
Gedackt 8'

Prinzipal 4'

Koppelflöte 4'

Nasat 22/3'

Flachflöte 2'

Terz 13/5'

Septime 11/7'

Scharf 3f.

Dulzian 16'


Tremulant

Prinzipal 8'

Rohrflöte 8'

Oktave 4'

Spitzflöte 4'

Spitzquinte 22/3'

Oktave 2'

Mixtur 3-4f.

Trompete 8'

Gedackt 8'

Rohrflöte 4'

Quintadena 2'

Zimbel 1f.

Holzregal 8'


Tremulant

Subbass 16'

Prinzipal 8'

Rohrflöte 8'

Oktave 4'

Rauschpfeife 3f.

Posaune 16'

Trompete 8'






Bibliographie

Literatur: Musik und Kirche 4/1967
Weblinks: Seite der Kirchengemeinde

Musik an St. Sixti Northeim (Youtube)

Der Orgelbauer auf Wikipedia (vollständige Werkliste)

Eintrag bei orgbase.nl


SCHEIDT: Cantio Sacra. Warum betrübst du dich, mein Herz; Meike Davids:


Orgelmusik am Gründonnerstag 2020, Benjamin Dippel:


BACH: Ich geh und suche mit Verlangen - BWV 49 - Orgel vierhändig; Meike Davids, Benjamin Dippel:


BACH: Vater unser im Himmelreich - BWV 636; Meike Davids:


Bach - Concerto d-Moll (nach A. Vivaldi) BWV 596 - 2. Largo e spiccato; Benjamin Dippel: