Myrskylä, Myrskylä Kirche

Aus Organ index
Zur Navigation springen Zur Suche springen


Orgelbauer: Urkurakentamo Veikko Virtanen, Op. 82
Baujahr: 1979
Geschichte der Orgel: Die Orgel in der Myrskylä Kirche wurde ursprünglich 1776 für die St. Katharina Kirche in St. Petersburg gebaut. Die wurde 1875 für 600 Rubel von St. Petersburg nach Myrskylä gekauft. Carl Wirth reparierte und erweiterte die Orgel 1833. Die orgel wurde gründlich repariert von Albanus Jurva im Jahr 1902 und restauriert 1979 von Veikko Virtanen wieder aufgebaut.
Gehäuse: 1776
Spieltraktur: mechanisch
Registertraktur: mechanisch
Registeranzahl: 19
Manuale: 2, C-f3
Pedal: C-d1
Spielhilfen, Koppeln: II/I, I/P, II/P



Disposition seit 1979

I Manual II Manual Pedal
Bourdon 16'

Principal 8'

Gedackt 8'

Octav 4'

Spitsflöjt 4'

Qvinta 3'

Octav 2'

Mixtur III

Trompet 8'

Flöjt amabile 8'

Viola di Gamba 8'

Nachthorn 4'

Fugara 4'

Spitsflöjt 2'


Tremulant

Principalbass 16'

Octavbass 8'

Nasardbass 6'

Hålflöjt 4'

Bassun 16'



Bibliographie



Disposition 1902-1978

I Manual II Manual Pedal
Bourdon 16'

Principal 8'

Concertflöte 8'

Flauto amabile 8'

Gedackt 8'

Viola di Gamba 8'

Octava 4'

Geig.principal 8'

Liebl.gedackt 8'

Salicional 8'

Aeoline 8'

Voix celeste 8'

Principal 16'

Subbass 16'

Octava 8'

Posaune 16'