Hauptmenü öffnen


St -Martin-Krappfeld Prospekt.gif
Mölbling, St. Martin am Krappfeld Spieltisch .gif
Mölbling St. Martin (Krappfeld) St. Martin Tastatur.gif
Orgelbauer: unbekannt
Baujahr: zwischen 1855 und 1862
Windladen: Schleifladen
Spieltraktur: mechanisch
Registertraktur: mechanisch
Registeranzahl: 7
Manuale: 1, CE-c3
Pedal: C/E-e
Spielhilfen, Koppeln: Pedalkoppel





Disposition

Manual, C/E-c'" Pedal
Gedeckt 8'

Principal 4'

Flöte 4'

Salicet 4'

Oktav 2'

Subbass 16'

Oktavbass 8'



Bibliographie

Weblinks: www.orgelland.at