Hauptmenü öffnen


Wegscheider-Orgel Lpzg.Universitätskirche
Orgelbauer: Orgelwerkstatt Wegscheider Dresden, op.82
Baujahr: 2008/2009
Geschichte der Orgel: Das Positiv wurde bereits im Rohbau des Gebäudes aufgestellt.
Stimmtonhöhe: Transponiereinrichtung 415 / 440 / 465 Hz
Windladen: Schleiflade
Spieltraktur: mechanisch
Registertraktur: mechanisch
Registeranzahl: 7
Manuale: 1





Tonumfang C-d³

Gedackt 8‘

Principal 4‘

Flöte 4‘

Octava 2‘

Quinta 1 1/3‘

Quinta 2 2/3‘

Cymbel 2-fach



Bibliographie

Literatur: „Festschrift zur Einweihung der Orgeln im neuen Paulinum – Aula/Universitätskirche St.Pauli“, Herausgeber: Leipziger Universitätsmusik, Neumarkt 9-19 (Städtisches Kaufhaus), Aufgang E, 4.OG, 04109 Leipzig

Frank-Harald Greß, „Orgeln in der Universitätskirche und im Paulinum zu Leipzig“, In Ars Organi,: 66.Jhg., Heftr 3, September 2018, S.157-162

Weblinks: Festschrift zur Einweihung der Orgeln im neuen Paulinum-Aula/Universitätskirche St. Pauli

Wikipedia, Paulinum (Universität Leipzig)

SLUB-Katalog, F.-H-Greß: Orgeln in der Universitätskirche und im Paulinum 2018