Kaindorf bei Hartberg/Hofkirchen, St. Stefan

Aus Organ index
Version vom 1. Juli 2020, 14:37 Uhr von MartinH (Diskussion | Beiträge)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Zur Navigation springen Zur Suche springen


Orgelbauer: Ludwig Greß
Baujahr: 1803
Windladen: Schleifladen
Spieltraktur: mechanisch
Registertraktur: mechanisch
Registeranzahl: 9
Manuale: 1, CDEFGAB-d3
Pedal: CDEFGAB-a°, 12 Töne, repetierend





Disposition

Manual Pedal
Copel 8'

Prinzipal 4'

Portun 4'

Flauten 4'

Quint 22/3'

Oktav 2'

Mixtur III 1'

Subbaß 16'

Oktavbaß 8'



Bibliographie

Anmerkungen: restauriert 2016: Drago Lukman/Slowenien